Praktikum Analyse- und Arbeitstechniken im Labor 6 ECTS


Aktuelles

Einschreibungstermin siehe unten:

Anmeldung über TUMonline bis (max. 15 Teilnehmer)


Inhalt

Das praktische Seminar "Analyse- und Arbeitstechniken im Labor" umfasst die folgenden Themen:

  • Design of Experiments (DOE)
  • Ramanspektroskopie (Diamant-Schmuck kann z.B. auf Echtheit geprüft werden, wenn Sie diesen mitbringen!)
  • Raster-Elektronenmikroskopie mit Chip-Reverse-Engineering

 

Organisatorisches

Das praktische Seminar richtet sich an Studierende der Elektro- und Informationstechnik:

  • Bachelor-Studenten im 5. und 6. Semester

Das Seminar umfasst derzeit 3 Themen, was umgerechnet 4 SWS und somit 6 ECTS ergibt. Die Teilnehmer werden in Gruppen mit 2-3 Personen eingeteilt, die einzelnen Seminartermine werden nach Absprache abgehalten. Die Absolvierung des Seminars ist somit innerhalb eines Semesters sowohl parallel zu den Vorlesungen als auch in der vorlesungsfreien Zeit möglich.

Der Einschreibungsmöglichkeit auf  TUMonline (Hilfe zur Anmeldung). Es gilt: first come, first served.

Am 20.10.2017 um 13:15 Uhr findet im Raum N5311, Besprechungsraum  die Gruppeneinteilung statt.

Benachrichtigungen zum Seminar finden über Ihren @mytum.de Account statt, weshalb bitte öfters Ihren mytum Account auf neue Nachrichten prüfen sollten.

(Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Betreuer Max Stelzer, Email: max.stelzer@tum.de, oder Prof. Kreupl).

Unterlagen

Die Unterlagen zu den einzelnen Versuchen können von Moodle heruntergeladen werden.

Noten

Die Durchführung der Seminarsversuche ist jeweils wie folgt aufgebaut:

  • Eingangstest zur Versuchsvorbereitung (ca. 10 min)
  • Versuchsdurchführung mit Ausarbeitung eines Protokolls
  • Ausgangstest zur Versuchsdurchführung (ca. 10 min)
  • Das ausgearbeitet Protokoll muss elektronisch (als pdf) zur Bewertung eingereicht werden

Die Note setzt sich dann aus Eingangstest, Ausgangstest und dem Protokoll zusammen.